Panel öffnen/schließen

Stellenanzeige

Die Gemeinde Feldkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Verwaltungsfachwirt/in bzw. Beamtin/Beamten in QE3nVD alternativ eine(n) Verwaltungsfachangestellte/-n bzw. Beamtin/ Beamten in QE2nVD (m/w/d) in Teil–bzw. Vollzeit

NEUES TEAMMITGLIED

Angenommen werden auch Bewerbungen mit ähnlichem Berufsbild mit dem absehbaren Ziel, sich entsprechende Kenntnisse der Kommunalverwaltung anzueignen; diese können jedoch nur nachrangig berücksichtigt werden.

 

Was wir uns wünschen:

Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungswirt/-in bzw. zur/zum Verwaltungsangestellten VFA-K, erfolgreiche Ablegung des Beschäftigtenlehr-gang II bzw. I oder eine/n Beamtin/Beamten der 2. bzw. 3. Qualifikationsebe-ne, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen.

 

Ihre Stärken:

·selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

·Überdurchschnittliches Engagement

·eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

·Einsatzfreude und kommunikative Aufgeschlossenheit·sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

·Umsicht und Organisationsgeschick

 

Was wir bieten:

·einen Job, der mehr als nur ein Arbeitsplatz ist, sondern ein Wirkungsbereich

·eine leistungsgerechte Bezahlung nach den Entgeltregelungen des TVöD bzw. den beamtenrechtlichen Bestimmungen sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, bei entsprechendem Engagement auch mehr

·Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

·einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten

·ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit weitgehend selbständiger Bearbeitung und Entfaltungsmöglichkeit

·ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld

·mehr als Andere...

 

Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail.

Bitte reichen Sie lediglich Kopien ein. Die Unterlagen werden nicht zurückgegeben!


Gemeinde Feldkirchen

Hauptstraße 29,

94351 Feldkirchen

E-Mail: martin.hain(at)feldkirchen-gemeinde.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Hain zur Verfügung. (09420/8402—16)

 

 

Weitere Nachrichten