Panel öffnen/schließen

Manövermeldung

Großübung mit 550 Soldaten am 23.10.2020 im Raum Straubing-Bogen-Feldkirchen

Im Zeitraum vom 12.10.2020 - 23.10.2020 findet die Großübung der Bundeswehr statt.

Das Gemeindegebiet Feldkirchen ist im Zeitraum vom 22.10.2020 bis 23.10.2020 betroffen.

Donnerstag 22.10.2020: Raum Straubing-Bogen-Feldkirchen

In den Morgenstunden Marsch aller Kräfte auf den Standortübungsplatz Bogen. Im gesamten Landkreis Straubing-Bogen Marschbewegungen. Über Nacht Durchführungen Aufklärungsaufträge.

Nachtaufstellung der übrigen Kräfte auf dem Standortübungsplatz Bogen II.

 

Freitag 23.10.2020: Raum Straubing-Bogen-Feldkirchen

In den Morgenstunden Marsch zum (simulierten) Übersetzen über die Donau im Raum Standortübungsplatz Bogen I. Danach Marsch in den Raum Feldkirchen  mit Auftrag Überwachung eines Geländeabschnittes. Anschließend Marsch auf den Standortübungsplatz Feldkirchen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass Übungsschäden, welche die Bundeswehr allein verursacht hat in der Gemeindeverwaltung Feldkirchen gemeldet werden können.

Anbei das Formblatt für die Schadensmeldung.

 

 

 

Weitere Nachrichten